Yoga und Meditation

Ich bin Jolijn van Oers. Im Sommer 2016 betrat ich ein kleines amerikanisches Yogastudio in Rochester, New York, und hatte sofort das Gefühl: „Wow, hier bin ich zuhause“. Obwohl ich damals schon seit acht Jahren Hatha-Yoga praktiziert hatte, hat es dort in Rochester erst wirklich „Klick“ gemacht. Dieses Gefühl hat mich nie wieder verlassen und fasziniert mich auch heute noch immer wieder. Es ist erstaunlich zu erleben, wie vielseitig und persönlich Yoga ist.

Inzwischen habe ich das gleiche Gefühl des Nachhausekommens in mehreren Studios erlebt. Außerdem habe ich gelernt, dieses Gefühl auch in mir selbst zu finden. Seit diesem ersten „Wow“-Moment wollte ich dieses Gefühl gerne mit anderen teilen.

Um diesen Wunsch wahr werden zu lassen, habe ich 2020 eine Yogalehrerausbildung (YTT200) gemacht.

Yoga ist Verbindung. zwischen Körper und Geist, zwischen der inneren und der äußeren Welt. Es ist eine Reise, auf der du dich spielerisch selbst kennenlernen kannst. Yoga bietet Bewegung und Energie, aber auch einen Ausgleich zur Hektik des Alltags. Wie sieht dein Yoga aus?

ONLINE-YOGA

Der Lockdown infolge der Covid-19-Pandemie hat das Leben für uns alle grundlegend verändert. Doch trotz aller Veränderungen haben wir auch gelernt, zu Hause Ruhe zu finden, bei uns selbst zu bleiben, und auch auf Distanz miteinander in Verbindung zu bleiben.

Yoga-Kurse können auch als Online-Angebot wertvoll sein. Indem du einen Online-Yogastunde buchst, kannst du trotz aller Einschränkungen auch von zu Hause aus mit anderen trainieren und bleibst motiviert, die Yogamatte tatsächlich auszurollen.

Solange deine Webcam richtig positioniert ist, kann ich dir während der Stunde Rückmeldungen geben und konkrete Tipps zur optimalen Ausrichtung des Körpers geben.

Mein Unterricht basiert auf Vinyasa-Yoga. Dies ist ein dynamischer, aktiver Yogastil, bei dem die Körperhaltungen im Rhythmus des Atems ausgeführt werden. Kombiniert mit Einflüssen aus dem Anusara-Yoga bietet dieser Stil aber auch genügend Zeit, um die Haltung zu spüren und eine stabile, sichere Ausrichtung aufzubauen.

WANN?

Feste Online-Stunden:

Mittwoch 17.30 – 18.30 (deutsch) – Midweek Yoga

Sonntag 17.00 – 18.00 (english) – Easy Flow Sunday

ACHTUNG: Kurszeiten können während der Sommer oder Feiertagen abweichen. Sende mich am besten einen Nachricht über das Kontaktformular oder hello@yoga-stories.de für aktuelle Infos 🙂

Anmelden über hello@yoga-stories.de / Anmeldungen bis 24 Stunden vor Kursbeginn

Möchtest du lieber an einem anderen Tag oder zu einer anderen Uhrzeit trainieren? Buche einfach eine Privatstunde, die wir ganz nach deinen Wünschen einrichten können. Auch wenn du zum ersten Mal Yoga machst, ist eine Privatstunde empfehlenswert, damit du in aller Ruhe die Basisprinzipien kennenlernen kannst.

PREISEN

Online Kurseinheit 60 Minuten: 10 Euro, 5er-Karte 45 Euro

Online Privatstunden kosten 40 € für 60 Minuten, oder 3 x 60 Minuten für 100 €. Auch längere Kurseinheiten sind möglich (75 / 90 / 120 Minuten).

AUSBILDUNG

Von März bis Dezember 2020 habe ich meine Yogalehrerausbildung bei Ina Bubik vom Yogaraum Ravensburg und Nicole Konrad. Im Januar 2021 legte ich meine Prüfung ab und erhielt dafür das Zertifikat nach den Richtlinien der Yoga Alliance (YTT200). Möchtest du mehr darüber erfahren, was das beinhaltet? Nimm einfach Kontakt zu mir auf!

ga mee op reis naar jezelf.